Halloween Run Duisburg

Mehr oder weniger zufällig entdeckte ich vor einiger Zeit den Halloween Run in Duisburg.

Die tolle Industriekulisse im Landschaftspark Nord ist mir bestens von der „Expedition Stahl„, oder dem DAV-Klettergarten bekannt.

Zombie AlarmNachdem die Saison 2015 vorbei ist und das Training für 2016 gerade so richtig anläuft, kam mir dieser mit 10 Kilometern sehr kurze Lauf, gerade recht.
Übrigens mein erster offizieller „10er“. 🙂
Doch für mich sollte es von Anfang an nur ein ganz lockerer Lauf sein.
So warfen sich Sanne und ich in unseren besten Zombie-Dress, mit der Absicht ein paar Faxen auf der Strecke zu machen.

Mit insgesamt 3000 Läufern war der Landschaftspark proppevoll. Liebevoll wurde im Halloween-Style dekoriert. Und tatsächlich gab es auch einige verkleidete Läufer. Erstaunlicherweise gab es jedoch auch sehr viele nicht verkleidete Läufer, die das ganze echt ernst nahmen.
Ich sag nur „Kompätischen!“.

Ist halt keine Ultraveranstaltung, bei der die Menschen einfach viel entspannter sind.
Letztendlich war es aber doch recht lustig und der Abend klang gemeinsam mit Gudrun und Frank aus, die spontan vorbei kamen. Unterm Strich eine echt gute Idee, dieser Halloween Run.

Könnte man mit ganz entspannten Ultraläufern auch mal selbst veranstalten 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *