Gemeinsames Jahres-Abschluss-Trail-Läufchen

Das Jahr geht dem Ende entgegen…

Und während überall Rückblicke, Zahlen, Daten, Fakten und Statistiken wie Pilze aus dem Boden schießen, haben wir heute einfach das gemacht, was uns allen am meisten Spaß bereitet.

Die Truppe am Start

Die Truppe am Start – Alle noch schön sauber… das sollte sich bald ändern :-)

Rein in die Trail-Schlappen und die Trails vor der Haustür mit einem schön entspannten Gruppenläufchen zum Jahresende gerockt.
Ohne große Planung, aber dafür schön matschig. Einfach drauf los. So wie wir es am liebsten mögen!

Auf dem Trail

Immer rauf und runter – 20 Kilometer mit 600 Höhenmetern in „meinem Revier“ im Essener Süden zwischen Werden und Kettwig.
Man war das klasse – das muss undbedingt im nächsten Jahr wiederholt werden!

Einen herzlichen Dank an Sanne, Frank, Carsten und Philipp für den tollen Tag!

Carsten und Philipp

Carsten und Philipp

Auf dem Downhill

Auf dem Downhill

Frank gibt alles

Frank gibt alles und legt sich extra für das Foto noch mal schnittig in die Kurve

...und wieder nach oben

…und wieder nach oben

Und die Schuhe sind wieder sauber

Und die Schuhe sind wieder sauber

6 Gedanken zu “Gemeinsames Jahres-Abschluss-Trail-Läufchen

  1. Schade, dass es 2013 nicht mehr mit einem gemeinsamen Lauf geklappt hat. Haben wir schon einen guten Vorsatz!
    Bin am 26. auf dem Ratinger Rundweg vom Angertal nach Kettwig gelaufen und von dort dem Rundweg A2 durch die Oefte gefolgt, um dann von Kettwig über Hösel und Kohlstraße durch den Wald nach Ratingen zurückzukehren (=30 km).
    Alles Gute für 2014!

  2. Pingback: 21.12.13 – 30.01.14 Immer wieder Sonntags… | tom doerner – ultratrailrunning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *