Freundschaftslauf rund um Solingen

Bereits am 12. April fand der Freundschaftslauf „Rund um Solingen“ statt.
Ausgerichtet wird der Lauf vom Solinger LC, der auch den in der Ultra-Laufszene bestens bekannten „Klingenpfadlauf“ jährlich ausrichtet.
Der Freundschaftslauf unterscheidet sich vom Klingenpfad in sofern, dass einige Trailpassagen herausgenommen und die Strecke in Bezug auf Länge und Höhenmeter „entschärft“ wird. So reduziert sich die Runde gegenüber dem original Klingenpfad von 73,5KM auf 50KM und von ca. 1750 positiven Höhenmetern auf „nur noch“ ca. 750 Höhenmeter.
Dafür darf die Runde dann aber auch wahlweise ein oder zweimal gemeinsam in der Gruppe gelaufen werden.

Für mich kam zu diesem Zeitpunkt ein lockerer Trainings-50er genau richtig und so entschied ich mich für die „kürzere“ Variante und stieg zu Runde zwei in den Lauf ein. Angenehmer Nebeneffekt: Ich konnte auch noch ausschlafen 😉

Rund um Solingen

Treffpunkt war an der Jugendherberge in Gräfrath und wir wurden gleich, wie man es vom Klingenpfadlauf her kennt, super begrüßt: Mit einem leckeren Buffet!
Die Laufveranstaltungen des Solinger LC zeichnen sich nicht nur duch eine sehr herzliche Atmosphäre, sondern auch immer durch eine Top Streckenverpflegung aus.
Und da hier für die 50 Kilometer-Läufer, die auf der ersten Runde mitgelaufen sind auch gleichzeitig das Ziel war, wurde groß aufgefahren – Alles was das hungrige Läuferherz begehrt!

Nach einem kleinen Frühstück ging es dann aber erst einmal für uns auf die Strecke, gemeinsam mit 13 tapferen Läufern, die sich heute die 100 Kilometer antun wollten.

Und auch dieses mal gilt wieder: Klingenpfad-Atmosphäre at its best!
Angefangen von netten Unterhaltungen in der Gruppe, sehr viel Spaß unterwegs, über das obligatorische „Ole Ole Ole we are the champions“ aus dem Megaphon, bis hin zur eben schon angesprochenen Streckenverpflegung.

Und als wir dann nach rund 6,5 Stunden wieder im Ziel waren, rundete ein kurzes und sehr schönes gemeinsames Beisammensein nebst „Siegerehrung“ die gelungene Veranstaltung ab!

Wie immer eine gelungene Veranstaltung

Wie immer eine tolle Sache! Einen herzlichen Dank dafür an Angelika und Reiner, den LC Solingen und alle Helfer!
Wir sehen uns sicherlich wieder!

Einen Zeitungsbericht zur Veranstaltung im Solinger Tageblatt findet ihr hier.

P.S.: Allen die im August noch nichts vor haben, kann ich den Klingenpfadlauf (mit noch mehr Trail- und Waldweg-Anteil) nur wärmstens empfehlen! Einen Bericht von mir zu diesen Lauf vom letzten Jahr findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *